Portfolio
Chefkoch Magazin, Aquarell, Foodillustration den Kürbis bezwingen, Editorial
Illustration in Aquarell, Chefkoch Magazin, Lavendelsalz

Foodillustrationen, Kochen, Essen, Tee und Kaffee. Die Leidenschaft für eine gute Küche viele Zutaten und Variationen gehören für mich zum Leben wie das Illustrieren mit Aquarellfarbe.  Zum Thema Essen und Kochen entstanden aus meiner Feder schon viele freie Arbeiten. In regelmäßigen Abständen finden sich meine Illustrationen auf der "Gute Frage Seite" des Chefkoch Magazins wieder. Gemeinsam mit dem GU Verlag durfte ich sechs Bücher der Happy & Healthy Kitchen Reihe mit grafischen Infoillustrationen bestücken.


Portrait, Armin Laschet, CDU Landtagswahl NRW 2017 in Aquarell
Illustration, Aquarell, Eltern Magazin, Gruner und Jahr, Menschen, Peopleillustration, Editorial

Zu eigenen Werbezwecken ist aus den Postkartenideen mittlerweile ein großes Hobby geworden um auch für mich selbst kreativ zu sein. Während meiner Kunstkurse, den ArtNights, reiche ich diese kleinen witzigen Karten zum Abschied an meine Teilnehmer. Hierzu lege ich meinen bekannten  Stil mit Aquarellfarben an den Tag. Kombiniert mit Handlettering entstehen so die meist lustigen und fröhlichen Motive. Gerne setze ich diese auch für einen Auftrag um.

Neben meinen digitalen Collagen im Aquarellstil entstehen auch am Computer kleine Grafiken. So habe ich zum Beispiel für den GU-Verlag sechs Bücher aus der "Happy and Healthy Kitchen"-Reihe mit bunten Infoseiten bestückt. Für die Kölnmesse sind für einen Messestand auf der IMM Cologne Charaktere in Adobe Illustrator entstanden.



Foodillustrationen - Essen, Trinken und Infoseiten


Chefkoch Magazin, Aquarell, Foodillustration Avocado, Editorial
Infografik, wie man richtig Ostfriesentee zubereitet, Aquarell, Illustration
Infografik, Infoseite, Migusto Kaffee Kultur
Chefkoch Magazin, Aquarell, Foodillustration Brandteig, Editorial
Illustration in Aquarellm Blaubeerkuchen und Tee
Infografik, Infoseite, Rezept für Spaghetti mit Pfifferlingen
Illustration in Aquarell, Blaue Tasse, Eltern Magazin

Illustrierte Landkarten, Handlettering, Editorial, Menschen und Lifestyle

illustrierte Landkarte, Reiseführer Sightseeing Rom, Aquarell
illustrierte Landkarte, Illustrated Map, Sightseeing Irland Reiseführer, Glenveagh National Park
Singen und Tanzen, Auf der Bühne, Lorna Thompson von Skinny Lister, Musik in Aquarell
Illustrierte Landkarte, Sightseeing Rom, Petersdom im Vatikan in Aquarell
illustrierte Landkarte, Illustrated Map, sightseeing Irland, Galway in Aquarell
Bonner Kirschblüte, Altstadt Bonn, Heerstraße
Portrait, Christian Lindner FDP Landtagswahl NRW 2017 in Aquarell
Illustration, Aquarell, Eltern Magazin, Gruner und Jahr, Menschen, Peopleillustration, Editorial
Illustrierte Landkarte, Illustrated Map, Sightseeing Rom, Trevi Brunnen Reiseführer
illustrierte Landkarte, Irland und der Wild Atlantic Way in Aquarell
Bonner Kirschblüte, Altstadt Bonn, Heerstraße
Portrait Sylvia Löhrmann, Landtagswahl NRW 2017 in Aquarell
Illustration, Aquarell, Eltern Magazin, Gruner und Jahr, Menschen, Peopleillustration, Editorial
Kalorien zählen, Chefkoch Magazin, Gute Frage, Editorial
Illustrierte Landkarte, the Silver Strand Irland Reiseführer in Aquarell
Bonner Kirschblüte, Altstadt Bonn, Heerstraße
Portrait, Hannelore Kraft SPD, Landtagswahl NRW 2017 in Aquarell
Illustration, Aquarell, Eltern Magazin, Gruner und Jahr, Menschen, Peopleillustration, Editorial

Editorial, Menschen, Alltagssituationen, Portraits, Reiseberichte und illustrierte Landkarten. Regelmäßig halte ich meine eigenen Reiseerfahrungen in freien Arbeiten fest um hinterher Reisetipps zu illustrieren. Die Menschen und ihre Erfahrungen spielen hierbei eine große Rolle, deswegen illustriere ich häufig kleine Szenen um vor allem die Emotionen zu verdeutlichen.

Weiterhin durfte ich für einen Artikel im Eltern Magazin, geschrieben und recherchiert von der wunderbaren Gabriele Meister über Vätertagebücher von 1836-1974 illustrieren.

Postkartenmotive, freie Arbeiten

Illustration, Postkarte Lama, Alpacca, Aquarell und Linienzeichnung als digitale Collage für ein Postkartenmotiv
Illustration, Postkarte Dackel, Geburtstagskarte mit einem Hund, Aquarell und Linienzeichnung als digitale Collage für ein Postkartenmotiv
Illustration, Postkarte Koala Bär, Aquarell und Linienzeichnung als digitale Collage für ein Postkartenmotiv

Digitale Illustrationen

Illustratorin Tanja Meyer


Als kreativer Kopf bin ich täglich davon begeistert, was mit einem Stift, Papier und Aquarellfarbe alles entstehen kann. Als Illustratorin bin ich jeden Tag ein Erfinder, denn man erschafft ganz einfach neue Bilder. Dieser Gedanke zaubert mir immer wieder ein Lächeln um die Lippen. Der Prozess zu einer fertigen Illustration, ja, einem Kunstwerk, begeistert mich genauso wie letztendlich das Ergebnis. Gemeinsam mit Werbeagenturen, Unternehmen, Zeitschrift- und Buchverlagen entstanden in den letzten sechs Jahren tolle Illustrationen aus meiner Feder, bei denen es den Kunden und Lesern Spaß macht, länger eine Seite zu betrachten oder das Lesen eines trockenen Themas ein bisschen saftiger zu gestalten. Wer Interesse daran hat, gemeinsam mit mir ein Projekt zu verwirklichen darf sich gerne ein unverbindliches Angebot einholen.


Email: info@tanjameyer.de oder info@juttafricke.de

(Ich werde durch die Illustratoren Agentur Jutta Fricke vertreten)


Ein bisschen mehr Details gefällig?


Ich heiße Tanja Meyer. Ich machte im Jahr 2013 meinen Studienabschluss in Kommunikationsdesign an der Hanzehogeschool Groningen in den Niederlanden. An der Academie Minerva konnte ich mich schon früh auf einen Fachbereich spezialisieren. Drei von vier Jahren Studium habe ich mich dann auf die Illustration konzentriert und konnte somit viel Wertvolles für die inhaltlichen, kommunikativen und gestalterischen Mittel zur Entstehung einer guten Illustration lernen und verinnerlichen. Meine lockeren und farbenfrohen Aquarelle entstehen als digitale Collage. Ich habe lange an der Technik gefeilt, bis ich sie mein Eigen nennen konnte. Für diese Technik ist es mir wichtig, dass die Illustrationen handgemacht sind, und man dies auch im Ergebnis erkennt. Dennoch möchte ich nicht auf die Bearbeitung mit Photoshop verzichten, denn so sind schnelle Korrekturwünsche von meinen Kunden auch nach der Finalisierung möglich und nicht zu aufwändig. Die Bildsprache, die ich für meine Arbeiten benutze ist nicht zu künstlerisch, meine Arbeiten sind verspielt und dekorativ.

Dennoch lernte ich schon früh den Umgang mit einem Grafiktablet und gestalte momentan vermehrt Illustrationen am Computer. Der Vorteil von beispielsweise Vektorgrafiken ist enorm. Hier setze ich auf reduzierte Bildelemente und eine minimalistische Ausarbeitung. Meine Spezialgebiete entwickelten sich in den letzten Jahren in den Bereichen Editorial, Portraits und Menschen, Lifestyle, illustrierte Landkarten, Infografiken, Handlettering und Essen. So gestaltete ich zusammen mit dem GU-Verlag Infoseiten für Kochbücher und gemeinsam mit der Redaktion des Chefkoch Magazins regelmäßig die „Gute Frage“ Rubrik.


Ich sage immer „Illustration ist die Kunst aus einem noch so langweiligen Thema ein tolles Bild zu gestalten“ - denn genau darum geht es doch: Dem Betrachter visuell zu schmeicheln, wenn er sich für den Kauf eines Produktes entscheidet. Von ihm die nötige Aufmerksamkeit zu bekommen, oder ein schwieriges Thema einfach zu visualisieren, damit der Leser den Inhalt besser versteht. Die Entscheidung, Illustratorin zu werden fasste ich spontan mit einem kleinen Kreuz, als es in der Hochschule damals um die Spezialisierung im Kommunikatiosdesign ging. Nach dem Orientierungsjahr war mir sehr bewusst, dass ich den Pinsel nicht aus der Hand legen wollte. Ein bisschen naiv zog ich also mein Studium durch. Als ich 2012 mein Praktikum in Berlin in einem Atelier voll mit erfolgreichen Illustratoren machte, wurde mir langsam bewusst, was alles dazugehört. Aber ich dachte: „Ach, das ist jetzt halt so! Durchziehen!“ - ich wusste, dass ich meinen Traumberuf gefunden habe und bin jeden Tag wieder froh meine Mails zu checken, mit Kunden neue Themen zu erarbeiten und fleißig an meinem Portfolio zu arbeiten.


Und nun?


Sie planen momentan ein Projekt, bei dem Sie meine Unterstützung brauchen könnten? Dann schreiben Sie mir gerne eine Mail über das Kontaktformular und ich lasse Ihnen in Zusammenarbeit mit meiner Agentin Jutta Fricke ein unverbindliches Angebot zukommen.

Gruner + Jahr, Chefkoch Magazin & Eltern Magazin  //  Gräfe & Unzer, Happy and Healthy Kitchen  //  Migros Medien Schweiz, Migusto Magazin  //  C3 Creative Code and Content GmbH, Würth Gruppe - Kaleidoskop Magazin  //  Kölnmesse GmbH  //  Unicom Werbeagentur  //  Theaterkomödien.de  //  Leder JO - Lederwaren  //  Oxfam  //  Tennisweek.de

 
 
 

Ihre Anfrage wird entsprechend meiner Datenschutzerklärung zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet. Datenschutzerklärung

Sie haben eine Anfrage zu einem Illustrationsauftrag oder einem gemeinsamen Projekt, Fragen, Lob oder Kritik? So nutzen Sie gerne das Kontaktformular oder rufen Sie mich an.


Tanja Meyer Illustration

Kennedyallee 94

53175 Bonn


Tel.: (+49) 1578-2219585

Email: info@tanjameyer.de


Social Media


Bleiben Sie über meine Arbeit informiert und folgen Sie mir auf Instagram.

Hier zeige ich aktiv meine neuen Projekte, Themen und alles was dazu gehört.



Ausserdem bin ich ein Mitglied der Illustratoren Organisation e.V.

und der Verwertungsgesellschaft VG Bild.




Repräsentiert durch Jutta Fricke Illustratoren-Agentur RFI e.V.

Johanniterstr. 24 / Im Alten Stellwerk

48145 Münster

Tel.: (+49) 0251-42866

Fax: (+49) 0251-42700

Email: info@jutta-fricke.de

www.illustratoren-fricke.de

© Tanja Meyer // 2018. All rights reserved. All texts, photos, graphics and the order there of are subject to copyright and all other laws for the protection of intellectual property. They may not be copied for trading or for passing on to third parties, nor may they be changed and used on other websites.

Tanja Meyer Illustration


Kennedyallee 94

53175 Bonn


-Germany-

Tel: +49 1578 2219585

Mail: info@tanjameyer.de


Mitglied der Illustratoren Organisation e.V.

Mitglied der Verwertungsgesellschaft VG Bild/Kunst